Studio Wireless Kopfhörer einrichten und verwenden

  1.  

    Kopfhörer koppeln

    1. Vergewissere dich, dass die Kopfhörer nicht mit einem Audiokabel verbunden sind.
    2. Schalte die Kopfhörer ein. Die Bluetooth-LED an der linken Hörmuschel blinkt.
    3. Verbinde deine Kopfhörer mit deinem Telefon oder Musik-Player.
    4. Eine viermal blinkende Bluetooth-LED gibt an, dass eine Verbindung hergestellt wurde.

    Wenn du eine Verbindung zu einem neuen Gerät herstellen möchtest, aktiviere zunächst den Kopplungsmodus. Halte dazu die b-Taste zwei Sekunden gedrückt.

  2.  

    Trennen oder erneut verbinden

    • Halte zum Trennen der Bluetooth-Verbindung die b-Taste gedrückt.
    • Um erneut eine Verbindung zum zuletzt verwendeten Bluetooth-Gerät herzustellen, drücke die b-Taste, und lasse sie wieder los.
  3.  

    Nur-ANC-Modus verwenden

    Um den Nur-ANC-Modus zu aktivieren, halte die Einschalttaste und die b-Taste eine Sekunde lang gedrückt.

  4.  

    Musikwiedergabe steuern

    Wiedergabe

    • Um Musik wiederzugeben oder die Wiedergabe zu pausieren, drücke zweimal die b-Taste.
    • Um zum nächsten Titel zu springen, drücke zweimal die b-Taste.
    • Um vorzuspulen, drücke zweimal die b-Taste, und halte die Taste beim zweiten Tastendruck gedrückt.

    Zurückspulen

    • Um den vorherigen Titel wiederzugeben, drücke dreimal die b-Taste.
    • Um zurückzuspulen, drücke dreimal die b-Taste, und halte die Taste beim dritten Tastendruck gedrückt.
  5.  

    Anrufe annehmen

    • Um einen Anruf anzunehmen oder zu beenden, drücke einmal die b-Taste.
    • Um einen Anruf lieber mit dem Telefon als den Kopfhörern anzunehmen, drücke zweimal die b-Taste.
    • Um einen eingehenden Anruf abzulehnen, die b-Taste zwei Sekunden lang gedrückt halten.
  6.  

    Das bedeuten die Anzeigen an den Kopfhörern

    LED Status
    Schnell pulsierend Es wird nach einer Bluetooth-Verbindung gesucht
    Ein (durchgängig) Es besteht eine Bluetooth-Verbindung
Bluetooth Basics—Studio Wireless

War dieser Artikel hilfreich?

JA NEIN