Erfahre, wie du die Studio3 Wireless-Kopfhörer mit deinen Geräten verwendest.

  1.  

    Kopfhörer ein- oder ausschalten

    Halte den Ein-/Ausschalter eine Sekunde lang gedrückt.

    Ein-/Ausschalter
  2.  

    Kopfhörer koppeln

    Wenn du die Kopfhörer einschaltest und die Anzeige daraufhin leuchtet, aber nicht blinkt, sind die Kopfhörer bereits mit einem Gerät gekoppelt. In diesem Fall befolge die Schritte, um eine Verbindung zu einem anderen Gerät herzustellen.

    Anzeige
  3.  

    Mit einem iPhone mit iOS 11 oder neuer koppeln

    1. Wähle auf deinem iPhone "Einstellungen" > "Bluetooth", und vergewissere dich, dass Bluetooth aktiviert ist.
    2. Drücke den Ein-/Ausschalter an den Kopfhörern für 1 Sekunde.
    3. Halte die Kopfhörer etwa 5 cm entfernt von deinem entsperrten iPhone. Nach ein paar Sekunden wirst du von deinem iPhone aufgefordert, eine Verbindung herzustellen.
    4. Befolge die Anweisungen auf deinem iPhone.

    Mit dem Mac oder einem anderen Gerät, das Bluetooth verwendet, koppeln

    1. Drücke an deinen Kopfhörern fünf Sekunden lang den Ein-/Ausschalter. Wenn die fünf LEDs der Batterieanzeige blinken, können die Kopfhörer von anderen Geräten erkannt werden.
    2. Gehe zu den Bluetooth-Einstellungen auf deinem Gerät. Wähle beispielsweise auf dem Mac im Apple-Menü () > "Systemeinstellungen", und klicke dann auf "Bluetooth". Vergewissere dich, dass Bluetooth aktiviert ist.
    3. Wähle deinen Kopfhörer aus der Liste der erkannten Bluetooth-Geräte aus.

    Die Kopfhörer werden automatisch mit deinen anderen Geräten gekoppelt, die bei iCloud angemeldet sind und iOS 11 oder neuer, macOS Sierra oder neuer bzw. watchOS 3 oder neuer verwenden.

  4.  

    Mit einem anderen Gerät verbinden

    Deine Kopfhörer stellen automatisch eine Verbindung zum letzten Gerät her, mit dem sie verwendet wurden. Um eine Verbindung zu einem anderen Gerät herzustellen, befolge diese Schritte.

    Kopfhörer mit dem iPhone, iPad oder iPod touch verbinden

    1. Gehe zu Einstellungen > Bluetooth.
    2. Tippe in der Liste auf den Namen deiner Kopfhörer.

    Mit anderen Geräten verbinden

    1. Gehe zu den Bluetooth-Einstellungen auf deinem Gerät. Klicke z. B. auf dem Mac in der Menüleiste auf das Bluetooth-Symbol.
    2. Wähle deine Kopfhörer aus der Liste der Bluetooth-Geräte aus. Wenn deine Kopfhörer nicht in der Liste aufgeführt sind, halte den Ein-/Ausschalter an den Kopfhörern fünf Sekunden lang gedrückt.
  5.  

    Kopfhörer aufladen

    Schließe deine Kopfhörer über das im Lieferumfang enthaltene Micro-USB-Kabel an eine Stromquelle an. Während die Kopfhörer geladen werden, blinken die fünf LEDs der Batterieanzeige. Wenn die Kopfhörer vollständig aufgeladen sind, leuchten alle fünf LEDs dauerhaft.

    LEDs der Batterieanzeige
  6.  

    Nach einer 90-minütigen Ladezeit kannst du die Kopfhörer bis zu 22 Stunden und bei deaktiviertem Pure ANC bis zu 40 Stunden nutzen. Dank Fast-Fuel kannst du die Kopfhörer nach einer 10-minütigen Ladezeit bis zu 3 Stunden nutzen.

  7.  

    Batterieladestand der Kopfhörer überprüfen

    Um den Batterieladestand zu überprüfen, vergewissere dich zunächst, dass die Kopfhörer eingeschaltet sind. Dann tippe auf den Ein-/Ausschalter an den Kopfhörern und beobachte die fünf LEDs der Batterieanzeige an der rechten Hörmuschel.

  8.  

    Kopfhörer verwenden

    Hier erfährst du, wie du Musik wiedergibst, die Lautstärke änderst, Siri verwendest, Anrufe annimmst und Geräusche unterdrückst.

    Wiedergabe

    Verwende die b-Taste an der linken Hörmuschel oder bei Verwendung der Kopfhörer mit Kabel die mittlere Taste am RemoteTalk-Kabel.

    • Um die Wiedergabe eines Titels zu pausieren oder fortzusetzen, drücke einmal.
    • Um zum nächsten Titel zu springen, drücke zweimal. Um zum vorherigen Titel zu springen, drücke dreimal.
    • Um innerhalb eines Titels vorzuspulen, drücke zweimal, und halte die Taste beim zweiten Tastendruck gedrückt. Um innerhalb eines Titels zurückzuspulen, drücke dreimal, und halte die Taste beim dritten Tastendruck gedrückt.

    Lautstärke ändern

    Die Wiedergabe- oder Anruflautstärke steuerst du mit den Lautstärketasten ober- und unterhalb der b-Taste auf der linken Hörmuschel. Alternativ kannst du die Lautstärketasten am RemoteTalk-Kabel verwenden.

    Lauter-/Leiser-Tasten
  9.  

    Anrufe annehmen

    Verwende die b-Taste an der linken Hörmuschel oder die mittlere Taste am RemoteTalk-Kabel.

    • Um einen Anruf anzunehmen oder zu beenden, drücke einmal.
    • Um einen zweiten eingehenden Anruf anzunehmen und den ersten Anruf zu halten, drücke einmal. Wenn zwei Anrufe aktiv sind, kannst du so zwischen den Anrufen hin- und herwechseln.
    • Um einen eingehenden Anruf abzulehnen, halte die Taste eine Sekunde lang gedrückt.
    • Um das Hören über die Kopfhörer zu beenden und den Anruf auf das Mobiltelefon zu verlegen, drücke zweimal.

    Siri fragen

    Um Siri auf dem iOS-Gerät oder die Sprachbefehlfunktion auf einem anderen Gerät zu aktivieren, verwende die b-Taste an der linken Hörmuschel oder die mittlere Taste am RemoteTalk-Kabel. Halte die Taste gedrückt, bis du einen Hinweiston hörst. Sage dann, was Du möchtest.

    Die Funktionen von Siri können je nach Land oder Region variieren.

    Pure ANC ein- oder ausschalten

    Pure ANC unterdrückt Außengeräusche während der Wiedergabe. Diese Funktion wird bei jedem Einschalten der Beats Studio3 Wireless-Kopfhörer aktiviert. Um Pure ANC ein- oder auszuschalten, drücke zweimal den Ein-/Ausschalter, während die Kopfhörer mit dem Gerät verbunden sind.

  10.  

    Update

    Wenn du die Kopfhörer mit einem iPhone mit iOS 11 oder neuer koppelst, werden die Kopfhörer automatisch auf die neueste Firmware aktualisiert.

    Wenn die Kopfhörer nicht mit einem iPhone mit iOS 11 oder neuer gekoppelt sind, kannst du die Firmware mit dem Beats Updater aktualisieren.

  11.  

    Weitere Informationen

    Weitere Informationen zu Pure ANC (reine adaptive Geräuschunterdrückung).

    Die Beats-App für Android verwenden.

Studio3 Wireless einrichten und verwenden

War dieser Artikel hilfreich?

JA NEIN