1.  

    Bluetooth funktioniert über eine Funkübertragung auf kurze Distanz, deswegen ist eine gelegentliche Verzerrung des Tons nicht ungewöhnlich. Dies kann folgendermassen behoben werden:

    Um Ihren Sound zu testen oder zu verbessern

    • Platzieren Sie beide Geräte neun Meter oder näher voneinander entfernt.
    • Entfernen Sie beide Geräte aus der Nähe anderer Bluetooth-Geräte, von Mikrowellen, WLAN-Routern und sonstigen Elektronikgeräten.
    • Stellen Sie sicher, dass Ihr Beats-Gerät und Ihr Bluetooth-Gerät aufgeladen und eingeschaltet ist.
    • Erhöhen Sie die Lautstärke Ihrer Beats und des gekoppelten Bluetooth-Geräts.
    • Navigieren Sie zu den Sound-Einstellungen auf Ihrem Gerät und wählen Sie Ihre Beats als das Eingabe-/Ausgabegerät (Mac) bzw. als das Wiedergabe-/Aufnahmegerät (PC) aus.

    Sie können auch versuchen, Ihre Beats erneut mit Ihrem Bluetooth-Gerät zu koppeln.

Bluetooth Troubleshooting

War dieser Artikel hilfreich?

JA NEIN