1.  

    Echte Produkte kaufen

    Die Premium-Produkte von Beats sind bei Kunden aus aller Welt gefragt. Leider ziehen sie, wie die meisten Luxusgüter, auch Fälscher an.

    Gefälschte Beats-Produkte werden billig hergestellt und bieten nicht das gleiche Hörerlebnis, das Beats von anderen Audio-Elektronikmarken abhebt. Um sicherzustellen, dass Sie echte Beats kaufen und keine gefälschten, sollten Sie bei unseren autorisierten Beats-Händlern kaufen.

  2.  

    Fälschungen erkennen

    Schützen Sie Ihre Investition, und verschwenden Sie nicht Ihr Geld. Gefälschte Beats-Produkte werden nicht durch unsere Garantie abgedeckt und gehen häufig schon bald nach dem Kauf kaputt.

    So erkennen Sie Fälschungen:

    • Der Preis ist zu gut, um wahr zu sein: Dieses Gefühl täuscht meistens nicht. Echte Beats-Produkte sind aus hochwertigen Materialien hergestellt und für einmaligen Sound konzipiert.
    • Der Händler bietet einen niedrigeren Preis an, wenn Sie mehr als ein Exemplar kaufen: Autorisierte Beats-Händler feilschen nicht mit Ihnen um den Preis.
    • Die äußere Einschweißverpackung ist lose oder sieht unprofessionell aus: Wenn Sie Beats-Produkte in unprofessionell aussehender Verpackung sehen, sind sie gefälscht.
    • Keine Verpackung, kein Handbuch oder kein Garantienachweis: Auktions-Websites, die Produkte ohne Verpackung, ohne Handbuch oder ohne einen Garantienachweis anbieten, verkaufen Fälschungen.
    • Verdächtige Verpackung: Billige, verblasste und beschädigte Verpackungen oder Auszeichnungen, seltsame Markierungen sowie Schreibfehler sind sichere Zeichen für eine Fälschung.
  3.  

    Was tun, wenn Sie eine Fälschung gekauft haben?

    Wenn Sie vermuten, dass Ihr Beats by Dr. Dre-Produkt nicht echt ist, gibt es Möglichkeiten zur Abhilfe.

    • Kontaktieren Sie den Verkäufer und versuchen Sie, sich den vollen Kaufpreis erstatten zu lassen. (Geben Sie dem Verkäufer jedoch keine weiteren persönlichen Informationen.)
    • Kontaktieren Sie Ihr Kreditkartenunternehmen und bitten Sie um sofortige Rückbuchung oder Rückabwicklung.
    • Melden Sie den Verkäufer der Fälschung, wenn Sie das Produkt über eine Plattform wie eBay oder einen Bezahldienst wie PayPal gekauft haben.
    • Kontrollieren Sie Ihre Kreditkartenabrechnung und halten Sie künftig nach verdächtigen Aktivitäten Ausschau. Viele Fälscher betreiben Phishing-Websites, auf denen personenbezogene Daten gestohlen werden.
    • Melden Sie gefälschte Produkte dem FBI über das Meldeformular vom Internet Crime Complaint Center (IC3).
    • Wenn das Produkt über U.S. Mail geliefert wurde, können Sie den Verkäufer/Absender auch über das entsprechende Meldetool den U.S. Postal Inspectors melden.
Safe Buying

War dieser Artikel hilfreich?

JA NEIN